Blick aus meinem Fenster
zwei Seelen

zwei seelen aufeinander treffen

sich neue welten erschaffen

zeitsprünge diese vorwärts treiben

seelenreisen raum schaffen für neue welten

stück für stück sie real für uns werden

wenn unsere seelen auf  wanderschaft gehen

getrieben von unseren gefühlen

dann wird uns diese reise

irgendwann

wieder nach hause führen

ins zentrum unserer gefühle


@Darkneesdream

1.8.08 13:39


Scheiterhaufen

ich bin ich ...in jeder sekunde meines lebens
und wohin führt mich dieser anspruch
IN DIE HÖLLE
der hexen hölle ist der scheiterhaufen
scheiterhaufen....leben
knisternd die glut entflammt...lodernd brennt.....
DER SCHEITERHAUFEN
zu asche zerfällt
WARUM.......

@Darkneesdream

1.8.08 13:36


Tod

tausend mal gestorben und wieder auferstanden....
tausend mal in der dunkelheit das licht gesucht...
und nun.....
glaubte angekommen...
glaubte es reicht dich gefunden zu haben....
aber nein....
der anfang einer neuen reise ...
der anfang von einem neuen ende...
denn...
mein ich im sterben liegt....
meine seele der sehnsucht folgt...
aber ....
mein ich noch mit dem tode ringt...
meine wiedergeburt längst begonnen hat...
und ....
meine seele von sehnsucht getrieben...
wieder auf die reise geht....
weil....
dem sonnenlicht stets die dunkelheit folgt
damit die dunkelheit irgendwann wieder der sonne weichen kann...
dennoch....
wenn ich auferstanden aus der asche meiner gefühle....
werd ich wieder untergehn...irgendwann...
denn...
es zieht mich weiter.....ins nirgendwo.....

@Darkneesdream

1.8.08 13:35


ein Spiel unser Leben

schmerzen pein und höllenqual
meine seele bricht entzwei
deine augen so böse dein lachen so kalt
worte die mir unbehagen bringen

ein spiel
es ist nur ein spiel
doch ist es das wirklich
nein
das bist du
das bin ich
es ist unser leben

warum tust du mir das an
wo ist deine liebe deine zärtlichkeit dein schutz
meine schmerzen und meine tränen dich berauschen
du bist deinem ziel so nah

ein spiel
es ist nur ein spiel
doch ist es das wirklich
nein
das bist du
das bin ich
es ist unser leben

kann nicht mehr denken nicht mehr fühlen
ich bin nicht mehr bin einfach nichts
ganz weit irgendwo unten unter dir begraben
habe ich aufgegeben lass nur noch geschehen

ein spiel
es ist nur ein spiel
doch ist es das wirklich
nein
das bist du
das bin ich
es ist unser leben

du hast mich dort hingeführt hast mir meinen weg gezeigt
momente voller hass verzweiflung und wut
ein blick zurück in deine augen in dein lachen
und ich weiss ich bin angekommen unter dir im nichts

@Darkneesdream

1.8.08 13:32


neu

so ihr lieben

nun will ich doch so nach und nach wieder einstellen was sich inzwischen an texten so bei mir angesammelt hat

@Darkneesdream

1.8.08 13:14


die tage mit dir

ein spaziergang am abgrund entlang

ein tanz im rausch der sinne

immer auf der suche...nach dem

was grad noch möglich ist

du treibst mich

mit wenigen worten in die hölle

und holst mich doch

immer wieder zurück ins paradies

deine macht mich zu führen

durch das chaos meiner gefühle

dein wille mich erkennen zu lassen

was ich noch nicht weiss

du es aber längst

in meiner seele gelesen hast

meine tiefe sehnsucht

du hast sie nicht nur erkannt

du stillst sie auch

ohne das ich darum bitten muss

schritt für schritt führst du mich weiter

bis an den abgrund meiner seele

@Darkneesdream

9.2.08 12:15


mal wieder

verwirrt...ob der eigenen gefühle
frustriert .....mal wieder nicht das problem erkennen kann
traurig.....realität und wunschdenken (noch) nicht  passen
allein....leider bist du grad nicht hier bei mir
trotzig...warum muss ich mich entscheiden...
naiv wie immer....die entscheidung soll doch einfach von selbst geschehen
 
ich will nichts zerstören....
will dich nicht enttäuschen
würde so gern alles dir geben......will das glück in deinen augen sehn
will das du stolz auf mich bist
will keine auseinandersetzungen und diskusionen.....
will das einfach immer alles passt....
will das du tust was auch immer du für richtig befindest
 
aber wer gibt mir antwort
bin das wirklich ich
wofür habe ich  ein halbes leben gekämpft
wieso ist auf einmal alles anders
und warum macht es mich wütend traurig verzweifelt
und gleichzeitig soooo glücklich
 
während mein kopf noch rebelliert
mein herz längst erkannte das dies richtig und gut so ist
deine nähe deine worte und deine blicke mir den weg weisen
und mir zeigen wohin ich gehöre
seelenqual bis in die fingerspitzen
bis du mir wieder und wieder erlösung schenkst

indem du dich über mich stellst

@Darkneesdream

31.1.08 23:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]




Gratis bloggen bei
myblog.de