Blick aus meinem Fenster
Renovierungs Chaos

die zeit verrinnt
tage ziehn an uns vorbei
kein gestern kein heute kein morgen
der morgen der abend und die nacht
im chaos untergehn
das leben mühsam seinen weg sich bahnt
wirrniss in unseren köpfen
tränen der verzweiflung den tag begleiten
und zu tränen der erschöpfung werden
und doch geht es immer weiter
wenn wir glauben das nix mehr geht
immer wieder lachen und freude zurückkehren
egal wie verzweifelt und am ende wir auch sind
wir zwei gemeinsam
nie mehr allein

@Darkneesdream

1.8.08 13:43
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen





Gratis bloggen bei
myblog.de